Sektionen

Internationales Markensymposium | am 20.03.2012 in Berlin

20.03.2012 09:30 - 20.03.2012 16:00
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Berlin

Artikelaktionen

Wir freuen uns sehr, Sie heute zu einer außergewöhnlichen Veranstaltung einladen zu können, die wir in Kooperation mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie durchführen.

Die Veranstaltung

"Doing business outside Germany - wie Sie Marken und Unternehmensnamen international schützen"

richtet sich an Geschäftsführer, Exportverantwortliche und Juristen deutscher Unternehnmen, die sich einen grundlegenden Eindruck über die Rechtslage in so wichtigen Märkten wie den USA, Russland, China und der Schweiz verschaffen möchten. Experten aus den jeweiligen Ländern berichten hier zu den grundsätzlichen Besonderheiten und Fallstricken in den jeweiligen Rechtsordnungen. Die Veranstaltung ist im Angebotsprogramm des Markenverbandes bislang einmalig und auch in der sonstigen Angebotslandschaft in dieser Form kaum zu finden. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch auf 160 Personen beschränkt. Wir möchten Sie daher bitten, uns bei Interesse Ihre Teilnahme möglichst frühzeitig anzuzeigen. Die detaillierte Einladung mit Programm entnehmen Sie bitte dem Anhang.

Für Fragen stehen wir natürlich wie immer gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Köhler                                       Dr. Alexander Dröge
Hauptgeschäftsführer                        Leiter Recht & Verbraucherpolitik


Ansprechpartner: RA Dr. jur. Alexander Dröge, Leiter Recht/Verbraucherpolitik, Finanzen und Controlling

Artikelaktionen