Sektionen

About Agile - Die Geister, die wir riefen und wie man sie für den Arbeitsalltag zähmt

12.09.2019 10:00 - 12.09.2019 17:30
Hotel Unicorn, Falckensteinstraße 49, 10997 Berlin

Artikelaktionen

Agile hat sich vom „wild child“ der Start-ups, Innovations-Labs und IT-Abteilungen emanzipiert und hat sich auch im Mittelstand und Konzernen als Universalheilmittel für Effizienz und Innovation fest verankert. Agile löst aber weiter Disruption aus. Mittlerweile nicht mehr nur als Kreativbooster in Projekten, sondern häufig als „Sand im Getriebe“ von Entscheidungsprozessen, in Teamstrukturen und dem praktischen Projektalltag.
Wie kommt es, dass Agile immer häufiger Enttäuschungsmomente, statt des versprochenen Innovationsspeeds schafft? Muss das „wild child“ erwachsen werden? Wenn ja, wie? Und um welchen Preis?

VERANSTALTUNGSINHALT

  • Kritische Untersuchung von agilen Projekten im Konzernalltag, ihrer Wirkkraft und Qualität, anhand typischer Entwicklungsverläufe
  • Gegenüberstellung von idealtypischen agilen Prämissen und tatsächlichen Möglichkeiten
  • Aufzeigen der typischen und dringlichsten Herausforderungen und möglicher Stellschrauben für den erfolgreichen Alltagseinsatz
  • Herausarbeiten von erfolgreichen „smart strategies“ und „preferred hacks“ für den erfolgreichen Einsatz in komplexen Umfeldern
  • Identifikation der größten Pain Points, Roadblocks und grundsätzlichen Anpassungsbedarfe für den großflächigen Einsatz
  • Auswirkungen der Anpassungen auf Schulung, Skillset und Einsatzbereiche
  • Zukunftsblick: Was kommt nach Agile? Was wird das neue „disruptive wild child“ sein?


Artikelaktionen