Sektionen

Kompetenzen

Artikelaktionen
  • Markenführung
    Unter Markenführung versteht man die systematische Entwicklung einer Marke . Hauptziel ist es, die eigenen Produkte oder Angebote von den Produkten und Angeboten der Konkurrenz in einer für ...
  • Markenrecht
    Die Marke ist für ihren Inhaber neben dem Patent, dem Gebrauchs- und Geschmacksmuster eines der wichtigen gewerblichen Schutzrechte – oft die rechtliche Grundlage des wichtigsten Vermögensgegenstände eines Unternehmens.
  • Markenbewertung
    Als Erfolgsmodell ist die markenorientierte Unternehmensführung nicht nur für die Herstellung von Konsumgütern, sondern auch für die Produzenten von Industriegütern und die Anbieter von Dienstleistungen heute als Erfolgsmodell hoch ...
  • Marken- und Produktpiraterie
    Geistiges Eigentum schützen – Marken- und Produktpiraterie effektiv bekämpfen Marken sind Synonym für geistiges Eigentum und als Innovationstreiber wesentliches Schwungrad für die Wirtschaft. Sie stehen für sichere, gesunde ...
  • Wettbewerbspolitik
    Marken und Wettbewerb bedingen einander. Qualitätswettbewerb entsteht, wenn durch die Zuordnung einer Leistung durch eine Marke eine gezielte Nachfrage nach dem Besten möglich wird. In der nachfrageorientierten Marktwirtschaft ...
  • Wettbewerbsrecht /
    Unfaire Geschäftspraktiken
    Das Wettbewerbsrecht ist von wesentlicher Bedeutung für die Arbeit des Markenverbandes, denn fairer und freier Wettbewerb sind die Grundlage für den wirtschaftlichen Erfolg seiner Mitgliedsunternehmen. Markenorientierte Unternehmen sind in ...
  • Umwelt und Nachhaltigkeit
    Marke und Umweltschutz sind eng miteinander verbunden. Die Marke genießt das Vertrauen des Verbrauchers, mit den natürlichen Ressourcen der Erde verantwortlich umzugehen. Markenführende Unternehmen sehen sich im Fokus der ...
  • Logistik und Verkehrspolitik
    Dass die Bundesregierung im Juli 2008 einen Masterplan Güterverkehr und Logistik verabschiedet hat, belegt die zunehmende Bedeutung der Logistik am Wirtschaftstandort Deutschland. Der Markenverband begrüßt die zunehmende Aufmerksamkeit, die ...
  • Verbraucherpolitik
    Marken verbinden die Interessen der Verbraucher mit den Interessen der Hersteller. Der Markenverband gehört deshalb nicht zu jener Art Lobbyorganisation, die im politischen Verteilungskampf zwischen unterschiedlichen Interessengruppen für ihre ...
  • Werbung und Medien
    Mit einem Umsatz von circa 30 Mrd. Euro ist die Werbewirtschaft einer der Stützpfeiler der deutschen Wirtschaft. Sie sorgt für Wachstum und schafft Arbeitsplätze. Dabei ist Werbung für Marken ...
  • Corporate Social Responsibility
    Der Markenverband begrüßt das Ziel der EU-Kommission, Corporate Social Responsibility (CSR) weiter stärken zu wollen und anerkennt die Unterstützung durch das Europäischen Parlament. Eine Stärkung der CSR wird durch ...
  • Wirtschaftspolitik
    Die Markenartikelindustrie steht für einen signifikanten Anteil der jährlichen Wertschöpfung in Deutschland. Ihre Produkte haben sprichwörtlichen Qualitätsstatus. Sie leben von der Innovationskraft, hervorragend ausgebildeten Mitarbeitern und einer guten wirtschaftlichen ...
  • Europa / Internationales
    Die von EU-Kommission, EU-Parlament und Rat vereinbarte Rechtsetzung hat immer mehr Bedeutung auch für Stellschrauben zu Markenführung und Markenschutz. Markenrelevante Einflüsse aus der EU reichen von A wie Abfallpolitik ...
  • Stiftung Warentest
    Die Stiftung Warentest ist bekannt für die Veröffentlichung von vergleichenden Untersuchungsergebnissen. Die Stiftung wurde 1964 durch die Bundesregierung gegründet und genießt hohes Ansehen als neutrale Organisation zur Vermittlung anbieterunabhängiger ...
Artikelaktionen